Vorteile

Wir stellen Aluminiumschäume aus Aluminiumlegierungen auf Wunsch unserer Kunden her. Unsere maximale Blockgröße ist 50x180x1200 mm3. Die Blasengröße kann zwischen 0,5-20mm verändert werden. Unsere Produkte enthalten zwischen 2-50 Mikron Al2O3 Partikel. Die Dichte des Schaums hängt von Zellgröße ab und verändert sich zwischen 0,2-0,5 g/cm3.

Unsere Standardlegierungen sind AlSi10, 6061 und 5052. Aus den Blöcken können wir auch beliebige geometrische halbfertige Produkte herstellen.

 

Verwendungs- und Anwendungsbereiche:

Bauindustrie:

  • leichte Boden- und Wandelemente, multifunktionelle komfortverbessernde
  • Materialien (zB. Vibrationsdämpfung)
  • äußere feuerbeständige Abdeckungselemente

 

Maschinenbauindustrie:

  • Gehäuse
  • Thermoregulatorische Komponenten
  • Schnell bewegende vibrierende Werkzeuge
  • Elektromagnetische Schirme

Autoindustrie:

  • Karosserieelemente
  • Vibrationsdämpfungszubehör
  • Halterelemente
  • Stoßabsorbierende Teile
  • Thermoregulatorische Teile

 

Schiffbau:

  • Schiebetüren
  • Türen
  • Trennwände

 

 

 

Design:

  • Trennwände
  • Schmuckgegenstände (Lampe, Bilderrahmen, etc.)
  • Dekorationselemente
  • Möbel (zB Sofas, Stühle, Regale, Rezeptionspult)
  • Rohstoffe für die Spielindustrie

 

Raumfahrtindustrie:

  • Strukturelemente
  • Sandwich-Strukturen
  • Richtcharakteristische Teile
  • Impaktormaterialien

 

 

Luft-und Raumfahrt:

  • Bienenwabe Ersatzteile für komplizierte 3D-Strukturen


Schienenfahrzeuge:

  • Vibrationsdämpfungselemente
  • Stoßabsorbierende Elemente
  • Komplette Frontprofile

 

Rüstungsindustrie:

  • Stoßwelle-absorbierenden Panels
  • Impaktormaterialien
   

 

Aluschaum

 

 

ALUSCHAUM ist ein aus verschiedenen Legierungen herstellbarer neuartiger Aluminiumschaum mit homogenen Zellgrößen mit besonderen mechanischen Eigenschaften. Die entwickelte Technologie bewirkt einen höchst stabilen Aluminiumschaum, ohne Zerstörung der Schaumstruktur in komplexe Formen gegossen oder wieder geschmolzen werden kann.

Der ALUSCHAUM wird aus speziellen erweiterbaren Aluminiumlegierung mit Teilchen von weniger als 3 Mikron hergestellt. Der Herstellungsprozess enthält eine besondere Hochtemperaturmischung, die zur homogenen Dispergierung der Partikel dient; das Resultat dieses Prozesses ist eine stabile, erweiterbare Aluminiumschmelze. Die einzigartige „Laute-Düse“ Technologie von Aluinvent bietet eine Gelegenheit die optimale Blasengröße im Größenbereich zwischen 0,5-10 mm in die Schmelzen injizieren werden. Die Schaumeigenschaften sind von Zusammensetzung der Aluminiumlegierung und von Zellstruktur abhängig, die mit Röntgentomograph (CT) und verschiedenen analytischen Prozessen, mechanischen Materialprüfungen überprüft werden können.

 

Die Produktionskapazität der aktuellen experimentellen Betriebstechnik ermöglicht die Herstellung von Aluminiumschaumschilden in der Menge von 100 kg/Tag. Ein ALUSCHAUM mit 1 g/cm3 Dichte hat eine Zug- und Drückstärke zwischen 40-80 MPa, während seine Biegestärke den Wert von 170 MPa erreichen kann.


 

Die Vorteile des ALUSCHAUMes:

 

  • Ultraleicht
  • Energieabsorbierend
  • Veränderbar bezüglich Dichte und Eigenschaften
  • Einheitliche, kleine Zellgröße
  • Hochspezifische Festigkeit
  • Schweißbar
  • Verarbeitbar
  • Korrosionsbeständig
  • Nicht brennbar
  • Recycelbar

 

 

 

Aluminium-Matrix Komposite

 

 

Auf Wunsch unserer Kunden stellen wir mit Keramikpartikeln gestärkte Komposite aus Aluminiumlegierungen her. Wir liefern die Kompositen in Blocken von 5kg. Die Partikelgröße kann beliebig zwischen 2-50 Mikron verändert werden. Unsere Standardprodukte enthalten Al2O3 Partikel. Das Material des Partikels kann jedoch beliebig verändert werden. Die maximale Partikelmenge hängt von der Partikelgröße ab: im Fall von 2 Mikron ist es 10tf%, im Fall von 20 Mikron ist es 20tf%. Unsere Standardlegierungen sind A359, 6061 und 5052.